Neu zur Orgatec: Occo SC

18.10.2018
Das neue Geschwister Occo SC (hinten rechts) ist schmaler gestaltet – und gehört dennoch ganz unverkennbar zur Occo-Familie. Foto: Wilkhahn

Die Schale des neuen Occo SC bietet mit dem charakteristischen Ausschnitt einen hohen Sitzkomfort und ermöglicht verschiedene Sitzhaltungen. Die kompakten Abmessungen des von Jehs & Laub gestalteten Stuhlprogramms sorgt zudem für eine effiziente Raumnutzung.

Occo SC ist in allen Farb-, Gestell- und Polsteroptionen seines „großen Bruders“ Occo zu haben: als stapelbarer Vierbeiner, als Vierbeiner mit Massivholzbeinen, auf Gleitern mit Viersternfußkreuz und auf Rollen mit Fünfsternfußkreuz Dadurch wird die „Artenvielfalt“ der Sitzmöbel im Occo-Programm auf 192 Varianten verdoppelt – als perfekte Synthese aus Vielfalt und Identität. Occo SC ist ab sofort bestell- und lieferbar.

Occo SC, Design: Jehs & Laub: Die Schale mit dem charakteristischen Ausschnitt bietet hohen Sitzkomfort. Fotos: Wilkhahn

Wir laden herzlich dazu ein, Occo und Occo SC zwischen dem 23. und 27. Oktober 2018 auf der Orgatec in Köln auszuprobieren: KölnMesse, Halle 6 Stand B88 C89.

Alles über den neuen Occo SC.

Hier geht es zum Interview mit Michael Englisch und Burkhard Remmers beim DEAR Magazin.