Goldene Zeiten

23.10.2018
Den Metrik (Design: whiteID) gibt es in vielen Farbvarianten, in schwarzverchromt und verchromt ist er besonders robust.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung (Frankfurt/Main). Sein Ziel ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, vorzustellen und auszuzeichnen. Prämiert werden herausragende Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. In diesem Jahr waren über 5.400 Produkte und Kommunikationsdesigns eingereicht worden, nur 50 davon erhalten die höchste Auszeichnung „Gold“ des German Design Award 2019 – der Freischwinger Metrik von Wilkhahn (Design: whiteID) gehört zu diesem erlesenen Kreis.

Das typische Konstruktionsprinzip des Freischwingers –  Sitzflächen und Rückenlehnen sind auf einer tragenden Stahlrohrstruktur befestigt oder Sitzschalen eingehängt – wurde beim Wilkhahn-Freischwinger Metrik aufgelöst: Der Sitz geht hier direkt in das Stahlrohrgestell über. Durch das eigenständige, aber nicht aufdringliche Design und die Variabilität der Farbgebung lässt sich Metrik mit unterschiedlichen Tischkonzepten und Bürostühlen kombinieren. Gleichzeitig ist er stapelbar ­– und zwar nicht nur als glanzverchromtes Gestell, sondern auch in einer schwarzverchromten Gestellvariante. Der Metrik steht damit paradigmatisch für das kontinuierliche Bemühen des Unternehmens, klassische Produkttypologien permanent weiterzuentwickeln und im Sinne einer zeitgemäßen Ästhetik und Nutzung zu verbessern.

Preiswürdig: Der Metrik (Design: whiteID) als zeitgemäße Interpretation eines Freischwingers.

Die Jury des German Design Award weiß diesen Gestaltungsanspruch von Wilkhahn zu würdigen, stellt sie doch höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger: Durch das einzigartige Nominierungsverfahren werden nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen. Die Jury kürt pro Kategorie jeweils einen Gold-Preisträger. Die Auszeichnung »Gold« steht für Spitzenleistungen des internationalen Designs und wird nur an die Besten der Besten vergeben.

Zur Website des German Design Award.

Alles über den Freischwinger Metrik.