Esprit der Sachlichkeit

29.09.2017 | by Wilkhahn Deutschland
Neu gestalteter Konferenzsaal der CPAM in Amiens mit ON-Freischwingern von Wilkhahn, Foto: Javier Callejas, Sevilla

Messing, Eiche, Kunstharz, ON – dieser Konferenztisch ist ein Statement! Entworfen von den Architekten Christophe und Jesse Le moal aus Paris (lemoal&lemoal architectes) bildet er das Zentrum des neu gestalteten, großen Konferenzraums der gesetzlichen Krankenkasse CPAM (Caisse Primaire d’Assurance Maladie) der Region Somme im nordfranzösischen Amiens. Die Stadt befindet sich rund eine Fahrstunde von Paris entfernt; das Gebäude der CPAM selbst ist ein typischer Betonbau aus den sechziger Jahren, der neue Saal profitiert von einer bestehenden großen Terrasse und einem Panoramablick auf die umgebende Stadtlandschaft.
 
Ein besonderes Augenmerk legten die Architekten auf die Raumakustik und dabei insbesondere auf die Gestaltung der Deckenuntersicht. Ihr liegt eine Analyse der akustischen Bedingungen zu Grunde, die sich aus den jeweiligen Nutzungen des Konferenzraums ergeben. Um die Verteilung des Schalls ebenso wie dessen Absorption optimal zu steuern, wurde die Decke entsprechend plastisch geformt. Gleichzeitig verleiht sie dem großflächigen Raum eine erfrischende Dynamik.
 
Der Konferenzsaal bietet 50 Teilnehmern Platz an insgesamt drei Tischen: dem langen ovalen Tisch in der Mitte und zwei flankierenden Seitentischen, die das Oval fortsetzen. Alle Plätze sind mit einer Mikrofonanlage und elektrischem Bedienfeld ausgestattet. Die Tische haben eine Oberfläche aus weißem Kunstharz, der die monolithische Wirkung der Platten unterstützt. Der zentrale Tisch wird von einem „Rückgrat“ aus massiver Eiche getragen, das die Harzoberfläche in der Mitte durchstößt, unterhalb der Tischplatte jedoch mit matt schimmernden Messingblechen verkleidet wurde.
 
Als Bestuhlung wählten lemoal&lemoal architectes den ON-Freischwinger von Wilkhahn, und zwar „auf Grund seines Komforts sowie seiner sachlichen Ästhetik, die den Esprit des Projekts unterstützt“.

 

Informationen zu den Architekten lemoal&lemoal finden Sie hier: www.lemoal-lemoal.com

Wissenswertes zum ON-Freischwinger gibt es auf www.wilkhahn.de ON-Freischwinger