Wilkhahn Project News: Im Zeichen des Prismas

30.01.2017 | by Wilkhahn Deutschland

Atrium
Blick in das Atrium mit Oberlicht

Mit über 400 für sie tätigen Anwälten gehört die Kanzlei Stibbe zu den größten und renommiertesten Rechtsanwaltspraxen im Benelux-Raum. Allein am Gründungsort Amsterdam beschäftigt Stibbe rund 190 Rechtsanwälte. Seit dem Sommer 2016 sind diese aus ihren bisherigen Räumlichkeiten in der Strawinskylaan weggezogen: Die Kanzlei residiert nun in einem Neubau, der nach Plänen von Jo Coenen Architects & Urbanists (JCAU) im Businessquartier im Süden Amsterdams gebaut wurde. Herz des zehn Geschosse hohen Gebäudes ist ein dreieckiges Atrium, das von einem prismenförmigen Oberlicht gekrönt wird. Die beeindruckende Tragwerkskonstruktion aus Stahl, ist hier besonders in Szene gesetzt und ablesbar. Die Innenarchitekten Fokkema & Partners unterstreichen die der Konstruktion innewohnende Geometrie an dieser Stelle noch durch analog ausgebildete Schallschutzelemente.

Stibbe Atrium
Blick in das Atrium

Insgesamt setzen Fokkema & Partners in dem lichtdurchfluteten Gebäude auf ein Interieur-Konzept, das die Verbindung zwischen den einzelnen Räumen durch Öffnungen und Blickbezüge sowie die Inszenierung der spektakulären Ausblicke über die Stadt betont. Atemberaubend ist letzterer im Konferenzraum des Anwaltsunternehmens: Der elliptische, zweigeschossige Raum im Staffelgeschoss des Neubaus gewährt einen Panoramablick über die holländische Metropole. Ausgestattet ist er – sowie alle weiteren Konferenzräume des Hauses – mit dem Wilkhahn-Programm Graph (Design: jehs+laub).

conference room
Zweigeschossiger Konferenzraum mit Graph-Sesseln von Wilkhahn

Der elegante Konferenzsessel mit der schlanken Silhouette kommt hier in einer besonders hochwertigen Ausstattung zum Einsatz: Mit weichem, naturfarbenem Leder bezogen, kontrastiert er dezent mit dem hochflorigen, schalldämpfenden Teppichboden, der in den Konferenzräumen eine angenehme Akustik unterstützt. Übrigens kommt nicht nur die oberste Etage der Kanzlei in den Genuss, den Graph zu besitzen: Die Anzahl der eingesetzten Graph-Stühle in der neuen Stibbe-Zentrale entspricht genau jener der hier beschäftigten Anwälte.

conference room Stibbe
Mittelgroßer Konferenzraum mit Graph-Sesseln von Wilkhahn

Weitere Informationen zu den Innenarchitekten: www.fokkema-partners.nl

Weitere Informationen zum Graph: www.wilkhahn.com

Kleinerer Konferenzraum
Kleinerer Konferenzraum mit Graph-Sesseln von Wilkhahn

conference room entrance
Eingangssituation Konferenzraum

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *